Therapien bei Erwachsenen

Wir behandeln sämtliche logopädischen Störungsbilder, die bei Erwachsenen in allen Altersgruppen auftreten können. Unser ständiger Einsatz im Schongauer Krankenhaus hat uns im Bereich der Schlaganfallbetreuung, aber auch bei der Therapie in der Akutgeriatrie und der Therapie von Dysphagien mit Trachealkanülen und Weaningpatienten viel Erfahrung sammeln lassen.

Therapien im Überblick:

  • Dysarthrie
  • Sprechapraxie
  • Stottern
  • Poltern
  • Therapie bei Cochlea-Implantat
  • Funktionelle Störungen
  • Organische Stimmstörungen (z.B. Stimmbandlähmungen nach Strumektomie)
  • Störungen der Gesangsstimme
  • Mutationsstimmstörung
  • Stimmtherapie bei Mann-zu-Frau Transsexuellen
  • Therapie bei Laryngektomie
  • Dysarthrophonie (bei neurologischen Erkrankungen wie ALS, MS, Parkinson)
  • Trachealkanülenmanagement und Betreuung im Weaning
  • Myofunktionelle Störungen bei kieferorthopädischer Behandlung
  • Dysphagie (z.B. nach Schlaganfall, Tumore und Strahlenschäden bei Oropharynxkarzinomen, neurologische Erkrankungen)
Scroll to Top